Die Geschichte der Chiropraktik

Die Bezeichnung "Chiropraktik" wurde geprägt von Daniel David Palmer (USA 1895). Der Begriff "Chiropraktik" setzt sich zusammen aus dem altgriechischen "chiros" = Hand und "praktik" = Tätigkeit, bedeutet also soviel wie: "mit der Hand getan".

1902 gründete Palmer das "Palmer College of Chiropractic" in Davenport, Iowa, USA. Um D.D. Palmer ranken viele Mythen und Geschichten, die wahrscheinlich nur zum Teil der Wahrheit entsprechen. D.D. Palmer wird als der Begründer der amerikanischen Chiropraktik angesehen.

Zu den frühen Pionieren der Chiropraktik gehören insbesondere Dr. M.B. De Jarnette (1899-1992) und Dr. Clay Thompson

Der Artikel befindet sich noch in Arbeit und wird fortgesetzt.

JoomSpirit